Wie viel Speicher kann in die Produktionsumgebung "eingehängt" werden?

Liebe Kolleg:innen,

mich würde interessieren wie viel Speicher im Produktionssystem Goobi workflow bei den einzelnen Teilnehmern verfügbar ist.
Aufgrund von personellen Engpässen, können bei uns die Vorgänge nicht regelmäßig bearbeitet werden, so dass die Produktionsumgebung mittlerweile im Terabyte-Bereich ist (ca. 12 TB) bezüglich der eingespielen Daten.
Gibt es hier eine Obergrenze an zusätzlich eingehängtem Speicher, ab dem das System nicht mehr funktionstüchtig ist?
Gibt es noch andere Kolleg:innen mit einer Produktionsumgebung, die so viel Speicher im Produktionssystem nutzt?
Gibt es hier Erfahrungsberichte bzw. Machbarkeitsstudien zu Goobi workflow, wann es kritisch wird?
Vielleicht sind meine Bedenken auch unberechtigt, aber ich sehe nicht, dass in nächster Zeit mehr Vorgänge bearbeitet werden können und online den Benutzer:innen zur Verfügung stehen und somit auch archiviert werden…

Hey Matchgirl :slight_smile:

also ich weiss von Systemen mit mehr als 200 TB Datenbestand und habe nichts über Probleme diesbezüglich gehört. Da habt ihr also noch Luft nach oben.

Liebe Grüße,

Steffen

1 Like