Validator für IIIF für das Feld "sc:Manifest['license']"

Hallo,

wenn ich eines unserer IIIF-Manifeste (zB https://haab-digital.klassik-stiftung.de/viewer/api/v1/records/3661090100/manifest/ ) durch https://presentation-validator.iiif.io/ validieren lasse, wird mir für die Presentation API 2.0 und 2.1 ein Fehler für das Feld “sc:Manifest[‘license’]” angezeigt.

Der hier per default hinterlegte Wert " iiif_license" entspricht wohl tatsächlich nicht den guidelines ( Presentation API 2.0 — IIIF | International Image Interoperability Framework ), denn diese würden hier einen direkten Verweis (Link) auf eine Lizenz erwarten.

Nun meine Frage:
Wenn(!) man jetzt hier als Lizenz Creative Commons — CC0 1.0 Universell wählt, bezieht sich “Public Domain” auf das gesamte Werk, also incl. der Bilddateien, oder nur auf die Metadaten?

Beste Grüße, Andreas

Für die Presentation API 2.0 und 2.1 wird nur dieser eine Fehler ausgeworfen. Bei der Presentation API 3.0 ist die Liste der vermuteten Fehler deutlich länger.

@jan Welche Version der Presentation API wird denn vom Goobi viewer gerade verwendet?

Hallo @Schlueter_HAAB

ob der IIIFv2 oder IIIFv3 Manifeste generiert werden liegt einzig und allein daran, ob Ihr den /api/v1/ oder den /api/v2/ Namespace abfragt. Was in der Goobi viewer Oberfläche standardmäßig angeboten wird hängt davon ab, was in der Konfigurationsdatei eingestellt ist, siehe:

Dort können auch die Manifeste weiter konfiguriert werden.

Viele Grüße von

Jan :slight_smile:

1 Like

Hallo Jan,

vielen Dank. Aber mit der Einschätzung lag ich richtig, dass der aktuelle Eintrag nicht korrekt (im Sinne der IIIF-Guidelines) ist?

Beste Grüße,
Andreas

Ja. Er ist im Sinne eines IIIFv2 Manifests nicht valide. Wir werden uns aber hüten hier eine valide Lizenz als Standardwert einzupflegen. Damit würden wir in Teufels Küche kommen. Das muss schon schön individuell auf den einzelnen Systemen betrachtet und konfiguriert werden.

Bei einem IIIFv3 Manifest kann übrigens ein Solr-Feld verwendet werden, in dem die URL zu einer Lizenz enthalten ist. Das ist die in meinen Augen bevorzugte Variante…

LG Jan :slight_smile:

1 Like

Das stimmt. Ich bin mir aber sicher, dass den meisten Goobi viewer Nutzern das “Problem” gar nicht bekannt ist. Für mich selbst war es bis jetzt auch nicht wichtg, bis mich jemand “von aussen” darauf aufmerksam gemacht hat.

Liebe Grüße,
Andreas