Goobi workflow Step Plugin "Upload von Dateien"

Liebe community,

nutzt jemand von Euch das Plugin “Upload von Dateien” in Goobi workflow?

Wie zuverlässig ist das PlugIn beim Upload größerer Dateimengen? Kann das PlugIn eine Validierung zwischen Quell- und Zielverzeichnis durchführen (Anzahl der Dateien, Dateiumfang etc.) um eine vollständige Übertragung zu gewährleisten?

Beste Grüße, Andreas

Das Plugin gehört heutzutage zum Standard bei neuen Installationen. Eine Validierung ist nicht möglich aber in meinen Augen auch nicht nötig. Wenn bei der Übertragung etwas schief geht wird diese abgebrochen und das ist für den Anwender ersichtlich. Bilder nicht zu kopieren kann natürlich genauso vorkommen wie bei anderen Upload Varianten…

1 Like

Hallo Jan,

vielen Dank für Deine schnelle Rückmledung.

Angenommen, ich lade eine relativ große Dateimenge über das PlugIn in einen Vorgang hoch: Muss ich während des kompletten Uploads in diesem Vorgang bleiben, oder ist auch ein paralleler Upload in mehreren Vorgängen möglich? Zum abgeben des Vorganges müßte ich natürlich dann wieder zurückwechseln.

Du musst warten bis der Upload fertig ist. Dieses Plugin ist als Schritteplugin für die Bearbeitung in einem Schritt konzipiert und nicht nebenläufig.

Um in mehrere Vorgänge gleichzeitig hochzuladen empfehlen wir dieses Plugin:

Ihr müsst dafür die Bilder nur entsprechend gruppieren, also zum Beispiel eine EPN als Präfix geben. Dann ist eine automatische Zuordnung in die einzelnen Vorgänge möglich. Der Upload im Massenupload Workflow Plugin erfolgt entweder über den Webbrowser oder kann auch aus dem Homeverzeichnis des Benutzeraccounts gelesen werden sofern die Bilder dorthin hochgeladen wurden.

2 Likes