Download von Einzelseiten-Bildern in hoher Qualität


#1

Bei der ZLB erreichen uns immer wieder Anfragen für die Bereitstellung von Einzelbildern in hoher Qualität. Gern würden wir hier unsere Arbeitszeit minimieren und es vermeiden, Dateien aus dem Goobi-System herauszusuchen und zu versenden - sondern die Nutzer*innen auf den GoobiViewer und entsprechende Download-Möglichkeiten verweisen.
Aus unserer Sicht gibt es da gegenwärtig die Möglichkeit des Downloads von Einzelseiten-Bildern als a) PDF (da sind es bei uns auch bildschirm-optimierte 72dpi) oder als b) Bild-Datei als PNG (rechte Maustaste auf dem Bild in der Bildanzeige und “Grafik speichern unter” - ebenfalls 72dpi).
Im Prinzip liegen auf dem Viewer-System bei uns aber auch die Derivate JPEG-komprimiert (Qualität: 92%) mit 300dpi vor.
Unsere Fragen:

  1. Lassen sich denn diese 300dpi-Dateien über eine einfache bestehende API zugänglich machen, so dass wir den Nutzer*innen sagen können: Laden Sie das Bild unter https://… herunter?
  2. Welche Praktiken verfolgen andere Einrichtungen denn bei solchen Anfragen und welche Wünsche, Ideen, etc. gibt es hier?

Mit freundlichen Grüßen,
Michael Götze


#2

Hallo @michael_zlb_berlin,

in dem Widget “Zitieren und Nachnutzen”, dass wir zum Beispiel im Goobi viewer Digest für den Dezember letzten Jahres beschrieben haben gibt es einen Link, der das aktuell angezeigte Bild als JPEG in maximaler Auflösung abruft.

Ansonsten fällt mir in dem Kontext noch die Lösung der UB Kassel (ping @StKe @MSCHULZE) ein. Die haben eine sehr tolle und umfangreiche FAQ mit einem eigenen Abschnitt zu dem Thema zusammengestellt.

Viele Grüße,

Jan :slight_smile:


#3

Vielen Dank - sehr toll!