DE & EN: Goobi-Tag 2021 - Großes Danke

Deutsche Fassung

Liebe Community,

damit hatten wir nun tatsächlich nicht gerechnet!

Seit dem Jahr 2014 organisieren wir nun schon diese Goobi-Anwendertreffen und hatten in den ersten Jahren mit 30-40 Teilnehmern bereits eine ganze Menge Besucher, die uns auf Trab gehalten haben. Über die Jahre kletterten dann die Zahlen deutlich an, so dass wir die Teilnehmerzahlen in den letzten Jahren auf maximal 80 Teilnehmer begrenzen mussten. Als wir dann im letzten Jahr aufgrund der digitalen Durchführung des Goobi-Tages schon über 110 Anmeldungen erreichten, waren wir sicher, dass wir eine solche Teilnehmerzahl relativ sicher nie wieder erreichen würden. Und vor dem Hintergrund der relativ knappen Ankündigung in diesem Jahr wären wir, offen gesprochen, auch schon mit 30 Teilnehmern glücklich gewesen. Als es dann aber doch über 160 Anmeldungen aus 61 Einrichtungen wurden beim diesjährigen deutschsprachigen Anwendertreffen in dieser Woche, wo sich sogar noch während der laufenden Veranstaltung weitere Teilnehmer registrierten, waren wir doch sehr überrascht. Umso besser war dann, dass auch noch ausnahmslos alle Vorträge so interessant waren und somit ein ausgewogenes Programm bildeten, wo wirklich für alle Interessen etwas Spannendes dabei war.

Vielen Dank noch einmal an alle Sprecher und auch an alle Teilnehmer. Danke für das Kommen, für das Vortragen und auch für den lebhaften Austausch. Wir fanden es großartig. Natürlich wäre ein persönliches Treffen noch einmal etwas anders abgelaufen. Aber wenn wir den Goobi-Tag im nächsten Jahr doch noch einmal rein digital durchführen müssen, dann darf er gern ganz ganz ganz genauso ablaufen wie in diesem Jahr.

Wir haben die Folien der Vorträge übrigens zum größten Teil bereits online gestellt. Wer also nochmal was nachschlagen möchte, kann hier nachschauen:

Ich werde die Sprecher der fehlenden Folien noch einmal kontaktieren und fragen, ob wir die Sammlung hier noch etwas erweitern können.

Ganz herzliche Grüße aus Göttingen,

Steffen


English version

Dear Community,

We really didn’t expect this!

We have been organising these Goobi user meetings since 2014 and in the first few years we already had a lot of visitors with 30-40 participants who kept us on our toes. Over the years, the numbers climbed significantly, so that we had to limit the number of participants to a maximum of 80 in the last few years. Then last year, when we already reached over 110 registrations due to the digital implementation of the Goobi Day, we were sure that we would relatively certainly never reach such a number of participants again. And in view of the relatively short notice this year, frankly speaking, we would have been happy with just 30 participants. However, we were very surprised when more than 160 registrations from 61 institutions were received at this year’s German-speaking user meeting this week, where additional participants registered even during the event itself. It was even better that all the presentations without exception were so interesting and thus formed a balanced programme where there was really something exciting for all interests.

Many thanks again to all speakers and also to all participants. Thank you for coming, for the presentations and also for the lively exchange. We thought it was great. Of course, a face-to-face meeting would have been different But if we have to hold the Goobi Day again next year in a purely digital format, then it can be held exactly as it was this year.

By the way, we have already put most of the slides of the presentations online. So if you want to look up something again, you can look it up here:

I will contact the speakers of the missing slides and ask if we can expand the collection here.

Best regards from Göttingen,

Steffen

1 Like