Bug(?): GoobiScript "metadatadelete"

Hallo, ich möchte mittels GoobiScript ein konkretes Metadatenfeld löschen. Dafür habe das Script “metadatadelete” mit diesen Werten genutzt:


This GoobiScript allows to delete an existing metadata from the METS file.

action: metadataDelete

Internal name of the metadata field to be used. Use the internal name here (e.g. TitleDocMain), not the translated display name (e.g. Main title) here.

field: AccessLicense

Define the value that the metadata shall have. Only if the value is the same the metadata will be deleted.

value:

Define where in the hierarchy of the METS file the searched term shall be replaced. Possible values are: work top child any

position: any

Set this parameter to true if the deletion of the metadata shall take place independent of the current metadata value. In this case all metadata that match the defined field will be deleted.

ignoreValue: true


Egal, ob ich den letzten Parameter auf “true” oder “false” setze, bekomme ich immer die Fehlermeldung
“Missing parameter: value”. Dabei sollte ich doch gerade die Angabe im Feld value hier ausschließen können, oder?

Kann mir jemand sagen, was ich falsch mache?

Vielen Dank und beste Grüße,
Andreas

Schreib einfach irgendwas bei value hin (z.B. Bla). Das wird dann eben ignoriert, wenn ignoreValue auf true gesetzt ist. Die Validierung der vollständigen Parameter greift da noch bevor die Durchführung des Aufrufs stattfindet. Das könnte man mal umbauen für ein bessere Usability.

1 Like

Vielen Dank an @robert.sehr und @steffen für die schnelle und hilfreiche Antwort. Genau daran hat es gelegen.

Entweder umbauen, oder in der Erläuterung des Scripts kurz erwähnen.

Beste Grüße, Andreas