Brainstorm-Treffen: Erneuerung des Goobi viewer Adminbackends


#1

Liebe Community,

wie bereits auf dem Anwendertreffen im September letzten Jahres angekündigt möchten wir im Goobi viewer Team in diesem Jahr das Admin-Backend erneuern. Damit meinen wir den Bereich, der nach der Anmeldung mit Administratorenrechten zur Verfügung steht. Dort können zum Beispiel Benutzer und Benutzergruppen, Lizenzen aber auch alle CMS Funktionen genutzt werden.

Unser Ziel ist es ein einheitliches, über Einrichtungsgrenzen hinweg konsistentes Design für den Bereich zu schaffen um auf der Basis unsere Dokumentation für den Bereich zu erweitern beziehungsweise komplett neu zu schreiben.

Am Donnerstag den 07. Februar treffen wir uns dazu von 10:00h bis 14:00h hier im Team und besprechen unsere Ideen. Jede® Interessierte ist dazu ganz herzlich mit eingeladen.
Natürlich wissen wir auch, dass die Zeit sehr knapp ist, deswegen gibt es auch einen Plan B: Dieses tolle Forum.
Ich möchte Euch und Sie einladen in der Kategorie #viewer die Punkte aufzuschreiben, die schon immer für den Bereich gewünscht wurden, die total Stören, aber auch Funktionen, die man nicht mehr missen möchte. Wir werden diese dann mit aufnehmen und versuchen in unsere Arbeiten mit zu integrieren.

Hier ein Beispiel, das aus einer gestrigen Kommunikation mit einem Anwender entstanden ist, wie so eine Idee aussehen kann:


Problem: Ich wusste gar nicht, dass man für einzelne CMS Seiten auch individuelle, schönere URLs vergeben kann. Ich also anstelle von https://digital.example.org/viewer/cms/123 auch https://digital.example.org/viewer/faq schreiben kann.

Vorschlag: Ich hätte die Funktion gefunden, wenn sie anders beschrieben worden wäre. So sieht es bei mir jetzt gerade aus:
Bildschirmfoto%20von%20%C2%BB2019-01-24%2010-55-31%C2%AB

So hätte ich es besser verstanden:
Bildschirmfoto%20von%20%C2%BB2019-01-24%2011-03-52%C2%AB


In diesem Sinne viele Grüße aus Göttingen von

Jan :slight_smile:


#2

Hallo Admin-Backend-Team,

ich habe da gleich was für Euch.
Wenn ich im CMS-Modul Sammlungen anwähle, dann legen sich die Widgets in der rechten Navigationsspalte über die Icons Editieren und Löschen bei den einzelnen Sammlungen, aber auch ohne die Widgets kann ich an diesem Punkt die Sammlungen nicht bearbeiten.


Falls dieser Bereich weiter genutzt wird (bspw. auch von anderen Benutzern der Community) wäre hier eine Nachbesserung schön und auch eine nähere Beschreibung im Handbuch wichtig.

Und dann würde ich mich freuen, wenn die Nutzung der Funktionalitäten im Handbuch (bspw. Solr-Query, Alternative URL und Subthemes) genauer beschrieben werden, dass man als Anwender versteht, was in diesen Feldern erwartet wird und welche Anwendungsszenarien es gibt (bspw. Alternative URL als Umleitungsmöglichkeit, Subthemes werden verwendet, wenn…).

Viele Grüße,
Ariane


#3

Hallo @matchgirl,

wir werden alle Seiten auf die mobile Endgerätetauglichkeit und damit auch auf die entsprechenden Bildschirmauflösungen prüfen. Eine Tabelle ist hier bei den Sammlungen einfach ungeeignet. Kann man direkt so sagen.

Auch die Inline-Hilfe werden wir was die Beschreibung der Funktionen aber auch das validieren von Eingaben angeht genauer unter die Lupe nehmen.

Danke für diese Hinweise!! :slight_smile: