Nutzung von DOI (statt URN)


#1

Liebe Community,

nutzt jemand DOI als persistenten Identifier? Unterstützt Goobi die DOI-Vergabe? Hat jemand Erfahrungen mit dem Umstieg von URN auf DOI? Steht jemand vor ähnlich spannenden Szenarien?

Viele Grüße, Andreas Schlüter


#2

Hallo Andreas,

Du hast diesen Beitrag in der Kategorie “Goobi viewer” erstellt. Die Fragen gehen aber eher in Richtung Goobi workflow. Im Kontext Goobi viewer kann ich Dir nur sagen, dass sobald eine DOI vergeben ist und diese im Solr Suchindex vorliegt danach auch aufgelöst werden kann. Dafür kann der benutzerdefinierte, oder auch field-Resolver genutzt werden. Siehe auch Abschnitt 2.22 der Goobi viewer Dokumentation:
https://docs.intranda.com/goobi-viewer-de/konfiguration-core/resolver

Soll ich die Kategorie anpassen?

Viele Grüße,

Jan :slight_smile:


#3

Die Kategorie wurde angepasst :slight_smile: